Final Fantasy VII Remake - Chadleys Kampfberichte

FF7R ChadleyIn den Slums von Sektor 7 trefft Ihr das erste Mal auf Chadley, den weißhaarigen Jungen, der neben dem Anführer der Bürgerwehr Wymer steht, und der in seiner akkuraten und sauberen Kleidung etwas fehl am Platze wirkt. Für Euren allerersten Alleskönner-Auftrag verweist Euch Wymer dann auch gleich an ihn. Ihr erfahrt, dass Chadley in ShinRas Forschungsabteilung für Hojo abeitet und an der Entwicklung neuer Materia forscht. Mit ShinRa will Cloud natürlich nichts zu tun haben, doch Chadley beruhig Euch und verrät, dass auch er nicht Teil von ShinRas Machenschaften sein will und insgeheim gegen Hojo arbeitet. Er bittet Euch, ihn bei seiner Forschung zu unterstützen und verspricht der Gruppe im Austausch dafür Materia.
Für den ersten Alleskönner-Auftrag „Berichte für Chadley“ müsst Ihr seinen ersten Kampfbericht erfüllen. Dafür erhaltet Ihr sofort eine Analyse-Materia. FF7R Chadleys Shop Im Anschluss an den Auftrag erhaltet Ihr 500 Gil Belohnung und Chadley schaltet weitere Berichte frei. Nach jedem gelösten Bericht erschafft Chadley eine neue Materia, die Ihr dann bei ihm kaufen könnt.

FF7R Chadley in Hojos LaborIhr begegnet Chadley später auch in den Slums von Sektor 5, auf dem Wallmarkt und an zwei Stellen im ShinRa-Hauptquartier. Sprecht regelmäßig mit ihm und überprüft, ob neue Aufträge vorhanden sind. Denn die von ihm geschaffene Materia bekommt Ihr im Spiel nirgendwo anders. Auch die meisten Eurer Esper erhaltet Ihr durch Chadleys Kampfberichte. Es lohnt sich also, ein Auge auf diese Aufgaben zu haben.
Insgesamt gibt es im Spiel 20 Kampfberichte. Was Ihr für sie jeweils machen müsst, wie das funktioniert und welche Belohnungen Ihr erhaltet, könnt Ihr der folgenden Liste entehmen:

FF7R Chadleys Kampfberichte

 Kampfbericht 01 – Untersuchung zu den Bestien Midgars #1

Auftrag: Verwende „Analyse“ bei 2 Gegnerarten.

Lösung: Legt Eure neue Analyse-Materia an und begebt Euch zu den Rostpfaden. Dort tummeln sich die Kreaturen „Allesfresser“ und „Werratten“ . Analysiert beide und kehrt zu Chadley zurück.

Neu geschaffene Materia: Auto-Vita

FF7R Analyse Materia


 Kampfbericht 02 – Untersuchung zu elementaren Attacken #1

Auftrag: Bei Gegnern, welche schwach gegenüber Feuer, Eis, oder Blitz sind, die entsprechende elementare Attacke anwenden. (Jeweils 1 Mal)

Lösung: Nutzt die Schwächen Eurer Gegner aus. Welche Kreaturen besonders anfällig gegen welches Element sind, könnt Ihr mit Hilfe Analyse-Materia herausfinden.

FF7R ElementeNeu geschaffene Materia: Luft


 Kampfbericht 03 – Analyse zum Schock-Phänomen #1

Auftrag: Wende Spezialfertigkeiten bei Gegnern im Schockzustand an und lade insgesamt 10 Mal eine Einheit der ATB-Leiste auf.

Lösung: Mit Spezialfertigkeiten sind die Angriffe gemeint, die auf der Dreieck-Taste liegen. Um damit 10x einen ATB-Balken aufzuladen, nutzt am besten Tifas Spezialfertigkeiten, da diese keine Abklingzeit besitzen. Auch könnt Ihr ihre ATB-Balken zwischendurch immer mit Entfesselung leeren, um sie dann mit Schlagsturm, Sprengfaust oder Schmettern FF7R Schock! wieder aufzuladen. Beachtet, dass dies zur Erfüllung des Berichtes an Gegnern im Schockzustand angewandt werden soll!

Neu geschaffene Materia: Erstschlag


 Kampfbericht 04 – Analyse zum Schock-Phänomen #2

Auftrag: 15 Arten von Gegnern in Schockzustand versetzen.

Lösung: Selbsterklärend.

Neu geschaffene Materia: ATB-Boost


 Kampfbericht 05 – Kampf mit der Esper Shiva

Auftrag: Die Esper Shiva besiegen.

Lösung: Dieser Kampfbericht wird erst freigeschaltet, wenn Ihr die ersten vier abgeschlossen habt. Ihr erhaltet nun erstmals Zugang zu den VR-Kämpfen. Besiegt Shiva – und sie gehört Euch.

Neu geschaffene Materia: Shiva
FF7R Shiva


 Kampfbericht 06 – Untersuchung zu den Bestien Midgars #2

Auftrag: Bei 10 Arten von Gegnern „Analyse“ anwenden.

Lösung: Selbsterklärend.

Neu geschaffene Materia: Effizientes Blocken


 Kampfbericht 07 – Untersuchung zu elementaren Attacken #2

Auftrag: Bei 15 Arten von Gegnern die Elementarmagie anwenden, dergegenüber sie jeweils schwach sind.

Lösung: Selbsterklärend.

FF7R Magie-MateriaNeu geschaffene Materia: Stehlen


 Kampfbericht 08 – Mechanismen mentaler Einflussnahme

Auftrag: Zwei oder mehr Gegner gleichzeitig mit einem Angriff besiegen.

Lösung: Kleine Bestien und ShinRa Gardisten sind meist im Rudel unterwegs. Mit Clouds Offensivhaltung ist der Rest ein Kinderspiel.

Neu geschaffene Materia: Stehlen


 Kampfbericht 09 – U. zu Subspezien und Einzelexemplaren #1

Auftrag: 3 Arten einer Subspezies besiegen.

Lösung: Von einigen Kreaturen gibt es mehrere Arten. Z.B. zählen die Aasratten als Subspezies der Werratten, der Wilde Wachhund ist eine Unterart der Wachhunde. Besiegt einfach 3 verschiedene Subspezies.

Neu geschaffene Materia: Magische Verkettung
FF7R Geist


 Kampfbericht 10 – Kampfsimulation mit der Esper Chocomoppel

Auftrag: Die Esper Chocomoppel besiegen.

Lösung: Dieser Kampfbericht wird erst freigeschaltet, wenn Ihr die ersten neun abgeschlossen habt. Ihr erhaltet einen neuen Zugang zu den VR-Kämpfen. Besiegt Chocomoppel – und er gehört Euch.

FF7R ChocomoppelNeu geschaffene Materia: Chocomoppel


 Kampfbericht 11 – Untersuchung zu den Bestien Midgars #3

Auftrag: Bei 20 Arten von Gegnern „Analyse“ anwenden.

Lösung: Selbserklärend.

Neu geschaffene Materia: Meister der Gegenstände


 Kampfbericht 12 – Analyse zum Schock-Phänomen #3

Auftrag: Erhöhe Schaden bei Gegnern im Schockzustand auf 200 %.

Lösung: Wer bei Kampfbericht Nr.3 gut aufgepasst hat, hat vielleicht schon festgestellt, dass Tifas Spezialfertigkeiten die %-Anzeige bei Gegnern im Schockzustand erhöhen. Jeder von Tifas Schlägen schenkt Euch 5%. Füllt also Tifas ATB-Balken, nutzt 2x Entfesseln, damit die „Dreiecks-Attacke“ von „Schmettern“ erst auf „Sprengfaust“ und dann auf „Schlagsturm“ steigt. Wenn Euer Gegner dann in den Schockzustand verfällt, nutzt rasch alle „Dreiecks-Attacken“ in Folge. Für 200% sollte das eigentlich ausreichen, wenn nicht, setzt mit „Schmettern“ nach oder nutzt zusätzlich Aeriths Waffenfertigkeit „Strahl der Vergeltung“. Sollten Eure Gegner vor den 200% sterben, könnt Ihr es im VR-Kampf gegen Chocomoppel versuchen, dieser bleibt verhältnismäßig lange im Schock-Zustand. Schafft Ihr es, einen gegner auf mindestens 300% zu bringen, erhaltet Ihr die Trophäe Schockspezialist.

Neu geschaffene Materia: Ukenagashi


 Kampfbericht 13 – Analyse des Zustands „Vision“

Auftrag: 2 Mal „Vision“ anwenden.

Lösung: Rüstet einen Charakter mit der Materia Vision aus. Vision ist ein zusätzliches Limit, das Ihr pro Kampf nur ein einziges Mal einsetzen könnt. Um schneller in den Limitrausch zu verfallen, rüstet den Charakter mit einem Lvl 1 Limit aus – diese lassen die Limitleiste schneller steigen. Sucht Euch entweder einen starken Gegner (z.B. einen VR-Esperkampf) oder zögert das Kampfende bei normalen Gegnern so lange hinaus, bis ihr in den Limitzustand verfallen seid und das Limit „Vision“ anwenden konntet.

Neu geschaffene Materia: ATB-Kooperation
FF7R Unabhängige Materia


 Kampfbericht 14 – Analyse zum Schock-Phänomen #4

Auftrag: 40 Arten von Gegnern in den Schockzustand versetzen.

Lösung: Selbsterklärend.

Neu geschaffene Materia: ATB-Schock


 Kampfbericht 15 – Kampfsimulation mit der Esper Leviathan

Auftrag: Die Esper Leviathan besiegen.

Lösung: Dieser Kampfbericht wird erst freigeschaltet, wenn Ihr die ersten 14 abgeschlossen habt. Ein weiterer VR-Kampf wartet auf Euch. Besiegt Leviathan – und er gehört Euch.

FF7R LeviathanNeu geschaffene Materia: Leviathan


 Kampfbericht 16 – Untersuchung zu den Bestien Midgars #4

Auftrag: Bei 30 Arten von Gegnern „Analyse“ anwenden.

Lösung: Selbsterklärend.

Neu geschaffene Materia: Feindeskönnen
FF7R Analyse Materia


 Kampfbericht 17 – Mechanismen des Fertigkeitenerwerbs

Auftrag: Die Waffenfertigkeiten aller 16 Waffen erlernen.

FF7R HartklingeLösung: Ich weiß zwar nicht, warum es „aller 16 Waffen“ heißt – immerhin gibt es im Spiel 24 Waffen – aber gut. Ihr habt es vermutlich längst mitbekommen, jede Waffe besitzt eine ihr eigene Fähigkeit, die man anfangs nur anwenden kann, solange die entsprechende Waffe ausgerüstet ist. Doch mit jeder Anwendnung dieser Fähigkeit steigt Euer Waffengeschick. Sobald es bei einer Waffe 100% erreicht (benötigt ca. 10x Anwendungen), gilt die Fähigkeit als erlernt und Ihr könnt sie unanhängig von der Waffe benutzen.

Neu geschaffene Materia: Wilder Trickser


 Kampfbericht 18 – Mechanismen des Magieverbrauchs

Auftrag: Sämtliche Magie-Materia meistern (insgesamt 12 Arten).

Lösung: Um diesen Bericht abzuschließen, müsst Ihr von jeder Art grüner Materia mindestens eine auf ihr Maximum bringen. Das passiert zwar automatisch während des Spielens, allerdings dauert es sehr lange – die Wiederbeleben Materia benötigt 5000 FP. Ohne explizites Grinden ist dies in einem normalen, ersten Spieldurchlauf auch mit Hilfe der Materia FP-Boost kaum zu schaffen. Sofoern Ihr es nicht darauf anlegt, alle Kampfberichte in Eurem ersten Spieldurchauf abzuschließen, ignoriert diesen Bericht erstmal und tröstet Euch mit dem Wissen, dass Ihr nach Abschluss des Spiels dreimal soviele FP bekommt, wenn Ihr in die Kapitel zurückkehrt. Wer grinden möchte, kann dies natürlich im Kampfsimulator des ShinRa HQ oder in Corneos Colosseum machen, aber ich sage Euch aus Erfahrung: Es fühlt sich bescheuert an, wenn man dan feststellt, dass man endlos viel Zeit dafür verschwendet hat ;)

Neu geschaffene Materia: MP-Absorption


 Kampfbericht 19 – U. zu Subspezien und Einzelexemplaren #2

Auftrag: 10 Arten einer Subspezies besiegen.

Lösung: Selbsterklärend.

Neu geschaffene Materia: TP-Absorption
FF7R Werhund


 Kampfbericht 20 – Kampfsimulation mit der Esper Bahamut

Auftrag: Die Esper Bahamut besiegen.

Lösung: Dieser Kampfbericht wird erst freigeschaltet, wenn Ihr die ersten 14 abgeschlossen habt. Ein weiterer VR-Kampf wartet auf Euch. Besiegt Bahamut – und er gehört Euch.

FF7R BahamutNeu geschaffene Materia: Bahamut


Chadley birgt übrigens noch ein Geheimnis … Um es zu lüften, müsst Ihr allerdings alle Kämpfe im ShinRa Combat Simulator erfolgreich meistern, auch die „geheimen“ Kämpfe im Spielmodus „Schwer“.