Miriam Schäfer

Es ist vorbei, bye bye…

Herbstlaub

Hach, das wars also. Zumindest solange bis ich mich rettungslos langweile [schwer vorstellbar…] oder bis ein neues Addon draußen ist, welches ein bisschen… hm ja, nicht wahr? ^^
Mein Account schläft also nun, der Großteil des Vermögens meiner virtuellen Familie wurde in eine liebe Freundin investiert… Das wars. Zuende.

Wie fühlt es sich an? Ein bisschen komisch. Immerhin haben insbesondere Erin und Herbstlaub mich nun über vier Jahre lang begleitet. Mit ihnen habe ich den Schatz kennengelernt, durch sie habe ich unserer erste Beziehungsphase, wenn mans denn so nennen kann, gelebt. Und jetzt schalte ich sie quasi aus. Es ist wirklich ein bisschen so, als würde ich eine Freundin verlassen. Oder ein Stückchen von mir selbst hergeben. Aber in meiner Erinnerung wird all dies weiterbestehen. Es mag verrückt klingen, aber die Zeit ist es mir in jedem Fall wert nicht vergessen zu werden.
Die Stunden in Ethel Rethor… Der Sonnenuntergang, der ausgerechnet in diesem Moment nicht kam, weil es geregnet hat. Der Stimmungsring. Natürlich der Anfang, die erste Begegnung bei der Suche nach Simone…
Aber auch so viel anderes… die PVP-Monate mit Lucy und Co., während der er tatsächlich noch Großmarschall wurde, der letzte, eher das System geändert wurde. Die Ausdauer, mit der Lucy und Ball mir geholfen haben, mein Jäger-Epic-Quest zuende zu führen… Sowieso, das Jäger-Epic.. die schwerste und beste Quest, die ich kennengelernt habe!
Meine knuffeligen Lieblingsgnome, Mablechen und Tida… Überhaupt: die ganzen StormLords bzw. später WoDler, mit denen es so lustige TeamSpeak Sessions gab, obwohl ich ja gar nicht gern im TS war…

Es war eine schöne Zeit! Ich habe sie genossen und ich werde vieles davon nicht vergessen.
Byebye WoW! Aber vielleicht auch… Auf Wiedersehen in ein paar Jahren? ^^

Erin früher / heute

Llysarel früher / heute

Herbstlaub früher / heute

Sausegnom des Schreckens

verbotenerweise in Alt Ironforge

gezielter Schuss

Nacht

warten...

Eule kann wohl fliegen!

Öffnung der Waffenkammer auf Azshara

Tiere mögen mich!

Abscheid

mit Enduriel

Dann kann ich ja jetzt eine Aion Kategorie eröffnen, Freitag dürfen wir unsere erste „Beta“ [Phase 4] mitspielen :mrgreen:

6 Responses to Es ist vorbei, bye bye…

  1. Silent sagt:

    oooh *schnüff*

    Dann machts mal gut und viel Spaß in Aion :)

    Vielleicht wirds doch ein Nachfolger für WoW. Was die anderen schon nicht geschafft haben, schafft vllt ein Spiel mit Flügeln ;)

  2. Mi sagt:

    Ich dachte Du spielst eh WAR? ^^ Oder ist Dein Spielspaß dort auch am Balancing gescheitert [so gings dem Schatz ;) ]?

    Ich freu mich auf die Flügel! [und aufs automatische „sich dem Feind zudrehen“ *g* damit haben wir Tastaturdreher nicht mehr so den riesen Nachteil :roll: ]

  3. Silent sagt:

    Naja, WAR war eher so mäßig. Ich weiß nicht, wie es jetzt ist, aber wir hatten nur einen Probeaccount und allein dort umherlaufen ist ziemlich bescheiden. Zumal man ein feindliches Monster nur bedingt von einem feindlichen Spieler unterscheiden kann.
    Und von Balance war es weit entfernt, das stimmt wohl.

    Schade eigentlich, der Storyhintergrund ist sehr interessant. (zumal ich Warhammer noch als Rollenspiel und Tabletop spiele^^)

  4. Krulli sagt:

    Ach Papalapillefizz!! Du kommst wieder!

    Ich hab auch schon 3 mal aufgehört und was mach ich nun? LvL 40 Twinken mit meiner Frau :P

    btw. Sorry das ich mich solange net gemeldet hab, freute mich aber tierisch über deine Mail!! Und die Geschichte ist TOTAL klasse!!

    Musste VIEL zu VIEL arbeiten, Tochter, Frau, etc! Aber vergessen hab ich dich nicht und auch immer hier gelesen!

    ./wave
    Krulli

    Und noch ein Gruß auf Taurisch (so wie du ihn ingame hören würdest):

    Muh muuuh muhh muuuh muh MUUUH muh muuuuh MUH!!! :P

  5. Mi sagt:

    Hab ich ja eh gesagt, beim nächsten Addon dann :p

    Huhu Krulli, schön Dich mal wieder zu lesen :) Das mit der fehlenden Zeit kennen wir nur zu genüge, lass mal *lach*
    Grüße an Jenn und die Kleine! Hoffe allen gehts gut?!

  6. Krulli sagt:

    Alles roger bei uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.