Miriam Schäfer

Trennungsschmerz

Nein, es geht nicht um den Schatz!

Ich habe gestern und heute die Wohnung nach Dingen durchstöbert, die ich beim Umzug nicht mehr mitnehmen möchte, und diejenigen die mich kennen wissen, dass ich an vielem einfach hänge, egal wie unnütz es sein mag…. Aber da mit dem Baby nun wirklich und wahrhaftig ein Lebensabschnitt zuende geht… werde ich einiges hinter mir lassen. Positiv: Es leert die Kisten für den Umzug und füllt eventuell unser Konto ein bisschen, je nachdem was Ebay so hergibt…

Aber es ist doch nicht so einfach wie ich dachte diese Dinge aufzugeben. Meine Güte, es ist bloß Krempel, aber eben… MEIN Krempel! Dinge, die über Jahre hinweg gesammelt wurden, die mich begleitet haben, die irgendwie zu mir gehörten, von denen ich immer dachte, ich würde sie noch besitzen, wenn ich 90 Jahre alt und zahnlos bin. *seufz* Aber gerade die Sachen die mir besonders wichtig sind, sind eben auch Sammler-Artikel, die doch einiges wert sind, und das Geld können wir leider zu gut brauchen. Von daher… ich geb mir noch bis Mittwoch Bedenkzeit, dann werd ich alles ins Netz setzen… Wobei ich schon weiß, dass ALLES wegkommen wird. Aber ich mag nicht. :mrgreen:


Was ich abgeben werde:

  • FFX-2 Pappaufsteller
  • den kompletten Satz FF VII Action Figuren von 1998 in OVP … [das tut glaub ich am meisten weh…]
  • den kompletten Satz FF VIII Action Figuren
  • den kompletten Satz FF X-2 Action Figuren mit OVP
  • evtl. das FF VII Lösungsbuch… da ich gesehen habe, dass manche da bis zu 90 Euro für zahlen O_O
  • ca. 15 original japanische Artbooks… inklusive der raren Stücke wie CLAMPs RG Veda Illustrations, die Tokyo Babylon Photographs, Mamiya Okis Record of the Delfinian War, das wunderschöne ANAM Artbook zur Lodoss Reihe… *schnief* kommen alle weg… lediglich das signierte FF Artbook werd ich glaube ich behalten
  • komplette Zeitschriftensätze von Animania oder MangasZene
  • ein Stapel Mangas, darunter die Drakuun Reihe, New York New York, Zentsuai, Bronce…
  • eine alte Sammlung Splitter Comics
  • meine kompletten Mini-Parfum-Flakons…

Der Rest ist nur Kleinkram… ein paar Animes, andere Bücher, ein Calligraphie-Set, kaum getragene Lederschuhe und Jacken, der dekorative unbenutze tolle Kunstharzaschenbecher mit den Monsterköpfen… Dinge, die nicht wirklich von Bedeutung sind, die einfach nur Platz weg nehmen und die jemand anders vielleicht noch brauchen kann.
Aber grade die FF-Figuren und die Artbooks tun soo weh… eigentlich Unsinn, da sie eh immer nur zum angucken da waren. Aber sie waren eben da… Die Figuren sind leider auch total Baby-untauglich, da sie gern mal umgefallen sind und dann ein Schwert oder so auf dem Boden lag… Und wie schafft man es, dass unser Krümelchen nicht versehentlich ein Teil davon verschlucken wird? Wie schafft man es ihm klar zu machen, dass dieses Spielzeug eben KEIN Spielzeug ist… dieser feine Unterscheid ist für Kinder sicher nicht erkennbar. Von daher… ich gebs ab. Jawohl. Wobei ich mal gucken werde ob ich die neue Ebay Verkaufsoption „Mindestpreis“ nutzen werde. Weil unter Wert werd ich grade die Hardcover Import-Artbooks nicht hergeben. Dann behalt ich sie lieber. ;)
Wenn einer der FF-Fans an den Figuren Interesse haben sollte, darf er sich auch gern vorher bei mir melden. Gebs lieber an andere Sammler ab, als an irgendwelche Händler…

Dummerweise find ich die Digi-Cam nicht und musste alles mit dem Handy photographieren.. qualitativ macht das natürlich keine dollen Bilder… erst recht nicht bei Deckenbleuchtung… *gni* Naja… für Ebay wirds reichen, und für mich zur Erinnerung auch. ^^ Trotzdem erschreckend wie sehr man an Gegenständen hängen kann. :oops:

Mi mag Alles behalten!

Mi bei Ebay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.