Street Art

Zufällig kurz vorm zu Bett gehen noch im TV entdeckt, und für absolut genial befunden:
Little People – street art aus London.
Slinkachus Arbeit hat mich sehr beeindruckt, die Bilder erinnern mich in ihren Dimensionen und mit der enthaltenen Melancholie ein bisschen an Blame!…
Naja, ich erwäge, mir das Buch zuzulegen, und wollte nur mal den Link präsentieren. Ich finds absolut sehenswert! ^^

One Response to Street Art

  1. Cait sagt:

    Find ich auch klasse!
    Hab heute (weil ich zwei Stunden geschlafen hab, wenn man das überhaupt so nennen kann) recht lang gedankenverloren Wände angestarrt und die Welt aus Sicht zweier Ameisen, die ich die Tage im Waschbecken ertränkt habe(eine mittels Wasserhahn, die andere in Zahnpasta), nachgelebt. Und dass der Wasserhahn wie ein Tsunami für die hätte sein müssen. Dann hab ich ein schlechtes Gewissen bekommen und aufgehört zu denken (das kann ich gut! :P).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme der Speicherung meiner Daten lt. DSGVO zu