Miriam Schäfer

Lit.Ro ohne mich

Bevor ich sie überhaupt richtig ankündigen konnte, muss ich meine diesjährige Teilnahme an der Lit.Ro leider schon wieder absagen.
Mich hat ein fieser grippaler Infekt erwischt, und auch wenn ich soweit wieder gesund bin, ist meine Stimme leider noch nicht vollumfänglich zurückgekehrt.
Wer sich den Termin an Montag, den 11.10., schon fest im Kalender eingetragen hatte, der darf sich dennoch auf einen literarischen Abend freuen. Meine geschätzten Kollegen Reinhard Clement und Hans Brunswig haben gemeinsam meinen Lesungstermin übernommen. Die beiden werden den Abend mit (wenn ich richtig informiert bin) „Gereimtem und Ungereimtheiten“ humorig und satirisch gestalten.

Das gesamte Programm sowie alle Informationen zur Anmeldung können auf der Webseite des Ronsdorfer Heimat- und Bürgervereins eingesehen werden.

Ich wünsche allen einen unterhaltsamen Abend!

Für diejenigen, die sich nach so langer Zeit besonders auf eine Lesung mit mir gefreut haben – es tut mir leid. Aber der nächste Termin kommt bestimmt. =)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.