Miriam Schäfer

Treffen sich zwei Jäger…

Es war einmal vor langer Zeit, als sich eine kleine Nachtelfe zu später Stunde nichts ahnend zur Jagd in den Un’Goro Krater aufmachte, um Dämonin Simone zu vernichten – oder zumindest ein erstes erprobendes Kräftemessen zu erzwingen. Die gewählte Zeit war perfekt: Es würde keine Zuschauer geben, sie wäre mit Sicherheit ganz allein im Krater! Der Dämonen-Radar wurde aktiviert, sie gab ihrem Frostsäbler die Sporen und preschte suchend durch den Dschungel. Plötzlich der Schock! Ein Leises „Klick“ und eine plötzlich in rosa auftauchende Schrift ließen ihr den Atem stocken, und sie ihr Reittier zum Stillstand zwingen.
[Fixie] flüstert: Na, auch auf der Suche nach Simone?

Sich überschlagende Gedanken. Plan A, B & C wurden schnell durchgearbeitet. Erste mögliche Reaktion: FLUCHT! Schweigen, ignorieren, einfach abhauen. Vielleicht ausloggen.
Oder lügen! Nein sagen, und behaupten man sei lediglich auf der Durchreise nach Silithus! Oder, oder, oder. Es hätte viele Reaktionsmöglichkeiten für die scheue Nachelfe gegeben. Die gewählte war… absolut untypisch. Gut, für andere sicherlich nicht. Für Erin war es jedoch die unwahrscheinlichste Alternative, die merkwürdigerweise zur Anwendung kam.
Zu [Fixe]: Ja, Du also auch?

So fing es also an. Es trafen sich zwei Jäger…
Erin und Fixie haben in dieser Nacht solange versucht Simone zu erlegen, immer brav nacheinander, bis sie für mehrere Stunden despawnte. Anschließend macht man sich einträchtig auf den Weg nach Silithus, Winterspring und in die Brennende Steppe zu den übrigen 3 Dämonen.
Geschafft haben wir in dieser Nacht keinen von ihnen, aber wir sind uns begegnet. Und damit begann unser ganz persönliches Epic-Quest…
Fixie sah Erin trotz aktiviertem Dämonen-Radar auf der Map. Erin hat auf Fixies Whisper geantwortet [das mag niemandem ungewöhlich erscheinen, doch dazu sei vielleicht erwähnt, dass Erin sehr schüchtern ist und man ihr schon mehrfach unterstellt hat, sie hätte den Sinn eines MMORPGs nicht verstanden, wenn sie zu 95% allein spielt, oder maximal mit Bekannten und Freunden Gruppen bildet und „Fremde“ vollkommen ignoriert…]. Trotzdem hat Erin Fixie auf ihre FL gepackt und am nächsten Tag von SICH AUS wieder angeschrieben und gefragt ob er Simone mittlerweile geschafft hätte… Einfach so…

Von da an haben wir die folgenden Tage immer irgendetwas gemeinsam unternommen oder uns auch einfach nur unterhalten. Doch dann lief bereits mein Account aus und ich bin extra online gekommen, um ihm Bescheid zu sagen, dass ich nun eine Weile weg wäre… Darauf kam sein Angebot mir seine übrige Game-Card zu schicken. Er schien wirklich traurig zu sein, dass ich nicht mehr online kommen würde. Ich glaube in dem Moment hat es hier klick gemacht. In dem Moment habe ich mich gefragt wieso ich überhaupt online komme um jemandem, den ich erst wenige Tage „kenne“ Bescheid zu sagen, dass ich erstmal weg bin. Ich habe selten gesagt wann ich da bin oder nicht. Eigentlich nie. Nichtmal meinen Gildies!

In jedem Fall habe ich sein Angebot nicht angenommen und bin erstmal off und habe nachgedacht. Ehrlich, ich kam mir etwas blöd vor. Wir hatten soviel Zeit miteinenader verbracht. Und der Umgang mit ihm war so angenehm, so natürlich, dass ich mir bis zu diesem Zeitpunkt überhaupt ein Gedanken darum gemacht hatte. Auch, da ich zu der Zeit noch in einer Beziehung steckte, die zwar objektiv betrachtet nicht das Gelbe vom Ei war, aber für mich zu dem Zeitpunkt doch irgendwie halbwegs glücklich verlief. Naja, wohl vorallem weil ich ja so schlecht allein sein kann, prima darin bin, mir Dinge einzureden und jemanden „nebenan“ hatte… Egal..
Bereits wenige Stunden später hatte ich mich entschieden: Ich verlängerte meinen Account. Als ich online kam war ich beinahe traurig, dass er nicht da war. Doch was war das?
[Heman] flüstert: Da bist Du ja wieder!! :))
Aha, da war also jemand twinken. So ein Zufall! Ein Krieger! Auf dem Level! Hm ja.. ich hätte da noch n Priester, der genauso weit ist…

Ich glaube, ab da haben wir nur noch zusammen gespielt und gemeinsam unsere Twinks hochgelevelt. Schnell wurden unsere Gespräche persönlicher, unser Umgang noch vertrauter. Icq Nummern wurden ausgetauscht. Ein Photo wechselte den Besitzer und… man war ich erleichtert! Der war ja quasi gar nicht mein Typ! Gar keine langen Haare! Und überhaupt – nichtmal ein Metaller *ts* :D Trotzdem folgte ein heimliches Telefonat… und das war glaube ich der Fehler… diese Stimme… *umfall* Ja, die hat mir dann den Rest gegeben und ab da wurde alles auch irgendwie unkontrollierbar. Ich glaube wir haben uns in der folgenden Zeit gegenseitig sehr weh getan… Ich hatte noch eine Beziehung, in die wollte er sich nicht einmischen, ich wollte sie nicht für irgendetwas eventuelles unsicheres in der Ferne aufgeben, dann doch aufgeben, dann lieber nicht oder doch…?!

Im Endeffekt kam es wohl so wie es kommen musste. Nach vielen Tränen, nächtelangen Telefonaten, viel hin und her, Lügen und Heimlichkeiten meinerseits, ewigen Beratungsgespächen mit den liebsten Freundinnen, die mein Zögern so überhaupt nicht nachemfinden konnten… Seit unserem ersten Aufeinandertreffen war wohl uns beiden klar, dass es für uns nur einen Weg geben kann…

Er hat mal gesagt, dass, wenn ich mich doch entschieden hätte Everquest 2 statt WoW zu spielen, wir uns dann vermutlich dort getroffen hätten. Er hatte das Spiel schon zu Hause liegen…. Schicksal halt. Und ich glaube er hat Recht.
Er ist wie Medizin, wie Balsam für die Seele, und jede Minute, die er nicht bei mir ist, schmerzt wie ein Messerstich ins Herz, so kitschig es klingen mag. Ja, wir haben es uns anfangs gegenseitig schwer gemacht. Sehr schwer. Ich war ein ganz schönes Miststück… Er unglaublich geduldig… Aber all das.. das konnte wirklich niemand ahnen…

Ich bin froh dass alles gekommen ist, wie es gekommen ist! Und ich finde auch, dass es für unseren Knopf keinen passenderen Namen als ‚Simon‘ geben kann. Damit zollen wir Simone ihren Tribut…

Danke Simone! Etwas besseres konnte einfach nicht passieren!

[Aber den ersten Hund nennen wir trotzdem nicht Pummelchen!]

Erin und Fixie

Erin und Fixie

Heman und Lly

Enduriel und Herbstlaub

5 Responses to Treffen sich zwei Jäger…

  1. Krulli sagt:

    Da die Story so schön ist, verkneif ich mir mal die typischen Hordenkommentare zu "Nachtelf Huntern" ;)

    Unsere Story kennst du ja… Krulli macht MC-Gruppe, sucht Druiden, findet Druidin, gräbt wie ein Blöder… LAlalala nu hamma Nachwuchs… Er Krieger, Sie Heilerin… Einmal Elfisch einmal Taurisch…

    Aber war schön, eure Story mal komplett zu lesen!! Stürmer (Jenn) muss unsere endlich mal ergänzen^^

  2. Fleit sagt:

    ich hab auch mal eine sehr nette druidin getroffen.. das ging dann auch weiter mit bilder austaushc und einem.. zwei.. drei……. treffen aber nach 3 schönen begegnungen mit ihr folgten 2 schlechte und seit dem verhält sie sich irgendwie anders und.. naja weis auch nich so recht :(

  3. Mi sagt:

    <p>immer diese Druidinnen… ;)<br />
    Wobei, als ich meine anfing, waren wir glaube ich schon zusammen… *denk* Naja, trotzdem ist sie nun mein Main, basta. Und ist ja auch irrelevant. :)<br />
    übrigend, @Krulli, hast mitbekommen dass sich ein weiteres WoW-Baby auf den weg macht?<br />
    Siehe Kommentar 3.. ;) https://www.ffcorner.com/blog/dies-und-das/zufalle-gibts/#comments</p&gt;

    Ob ich mal ne Aktion starte? WoW-Pärchen, meldet Euren Nachwuchs? *g* dann können die gleich alle zusammen ne Gilde gründen, die Knöpfe ;)

  4. Krulli sagt:

    WTF? WoW macht Babys!!

    Und "Schneesturm" macht für dieses Elfenpaar das "bloß" geheiratet hat nen riesen Comic und so nen Mist…

    Als ich denen geschrieben hab: "Hey WIR machen SOGAR Nachwuchs" kam bloß die Antwort: "Wenden Sie sich an den und den" von da aus wurde ich 5mal weitergeleitet, weil es keinen interessiert hat… Diese KUH-RASSISTEN xD

    btw. http://www.wow-babys.de.vu ist noch frei, ich glaub die registrieren wir, sammeln ein paar Päärchen (der Shadow in meiner Gilde hat auch Nachwuchs durch WoW so wie die Magierin und der Schurke gleich Zwillinge haben, weis aber net ob die sich über WoW kennengelernt haben, wenn net, zählt’s net ;)) und machen ne Seite draus, was meinste?

    btw. Milein, bau doch mal das: "http://txfx.net/code/wordpress/subscribe-to-comments/&quot; in deinen Blog ein, dann verpass ich net immer deine Comments ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.