Miriam Schäfer

Schnipsel-Sonntag

Heute ganz vegetarisch. Statt Schnitzel-Sonntag: Schnipsel-Sonntag. Und statt zu überlegen, welcher Satz oder Abschnitt einer Geschichte mir persönlich gut gefällt, habe ich mich mal umgesehen, um festzustellen, was Euch vielleicht beim Lesen ins Auge gefallen ist. Und ich bin fündig geworden.

Den Anfang macht heute ein Zitat aus „Morgen“, einer meiner älteren Geschichten. Herausgesucht hat es Sandra von booknapping.de, die es in ihrer Buchrezension vorgestellt hat.
Wie Sandra das Buch insgesamt gefallen hat, könnt Ihr auf ihrem Blog nachlesen. Der lohnt generell einen Besuch – vorallem wenn man nicht nur auf gute Bücher, sondern auch auf Comics und Graphic Novels steht. Sie hat dafür gesorgt, dass sich mein Comic-Regal wieder füllt, etwas, das ich eigentlich verhindern wollte. ^^ Besucht sie dochmal!

Ansonsten: Habt noch einen schönen Sonntag! =) Ich hoffe, meine Mit-NRWler waren wählen?!

Zitat aus Morgen - Das Fehlen des Flüsterns im Wind Das sagt booknapping.de über Das Fehlen des Flüsterns im Wind

„Dort, weit unten, schweben die Bruchstücke dessen, was einmal der Ursprung unseres Lebens gewesen sein soll.
Sie nennen es Erde.“

– aus „Morgen“, enthalten in „Das Fehlen des Flüsterns im Wind“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.