Miriam Schäfer

Die Shortlist: Der Skoutz-Award 2020 (Anthologie)

Nachdem ich in diesem Jahr die Ehre hatte, als Jurymitglied meine Midlist der Kategorie „Anthologie“ für den Skoutz-Awards 2020 zusammenzustellen, habt Ihr nun aus meinen Kandidaten die Shortlist gewählt. Nachdem erst 2 Kandidaten punktgleich waren und später ein Rechenfehler auffiel, der eine weitere Nominierung notwendig machte, ist „meine“ Shortlist gar nicht mal so short: Ihr habt die Qual der Wahl und könnt noch immer aus fünf unterschiedlichen Titeln den Sieger bestimmen.

Das Wahllokal ist vom 26.10.2020 bis zum 10.10.2020 für Euch geöffnet. Ich bin schon sehr gespannt, wer den Preis am Ende mit nach Hause nehmen darf, und drücke allen Kandidaten ganz fest die Daumen :)

Skoutz-Award 2020 Shortlist Anthologie

Um Euch die Auswahl zu erleichtern, findet Ihr mehr Infos zu den einzelnen Büchern entweder in einer kurzen, kompakten Übersicht auf der Anthologie-Midlist-Seite, oder ausführlicher in den jeweiligen Buchbesprechungen:

Die A-Files
Fantasy-Antho von Sascha Eichelberg (Hrsg.)/Talawah
Erntenacht
Dunkle Folklore von Bruno E. Thyke (Hrsg.)/SP (epubli)
Königssee
Mystery von Anke Höhl-Kayser/SP (BoD)
Mord süß-sauer
Kulinarische Krimis von Christina Wermescher (Hrsg.)/Bookspot
Nebelinsel
Verträumte Geschichten von Zoe Gilbert

Wählt weise … aber wählt unbedingt mit! =)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.