Musik zum Buch #1

Zwar gäbe es auch noch mehr über Namen zu erzählen, aber damit es nicht langweilig, wird, heute zur Abwechslung: Musik zum Buch – Teil 1. ^^

Da wir ja gestern (bzw. heute früh) schon bei „Dyson“ waren, möchte ich gleich bei dieser Geschichte bleiben und habe heute die dazu passende Musik für Euch. (Die folgenden Links führen Euch zu Youtube!)

Kenji Kawai – Avalon OST

Besonders den ersten Track, „City 13“, habe ich während des Schreibens in Dauerschleife gehört. Nichts passt für mich besser zu dieser endlosen Leere, durch die Dyson wandert … aber auch der Rest des Soundtracks ist nur zum empfehlen. Die Musik ist zum Niederknien! *schmacht* (Auch der dazu gehörende Film „Avalon“ (einer meiner absoluten Lieblingsfilme) ist sehr sehenswert. Ok, er mag vielleicht auch nicht sooo eindeutig zu verstehen sein, aber ich finde ihn einfach großartig O:) )

Wer es nicht ganz so ruhig mag, dem gefällt vielleicht dieser Titel besser zur Geschichte: Jens Kiilstofte – „Twilight Dew“

Auf andere Weise passend: Sidos Astronaut:

Das Lied selbst, bzw. seine Melodie, passt eigentlich gar nicht zur Atmosphäre der Geschichte, aber das Video zeigt all die schrecklichen Dinge, die in Dysons Vergangenheit liegen – in unserem heute. Ich könnte jedes Mal heulen, wenn ich es sehe, sogesehen hat es mir immer geholfen, mich zum Schreiben in die richtige Stimmung zu versetzen …

Ich hoffe, der kleine Ausflug in meinen Schaffensprozess und seine Hilfsmittel hat Euch gefallen ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme der Speicherung meiner Daten lt. DSGVO zu