Das glückliche Ende

Habt Ihr einen hohen Prozentsatz des Spiels erforscht UND bestimmte Schlüsselereignisse aktiviert [während Yunas erstem Aufenthalt im Abyssum 4x X gedrückt und vier Pfiffe gehört, lange mit Mei-Chen gesprochen…], dann drückt nach dem Ereignis mit Lenne und Shuyin im Abyssum X und hört wieder ein Pfeifen. Danach erscheint der Astrah des kleinen Jungen – Bahamut. Er stellt Yuna vor eine Wahl – Wollt Ihr IHN wiedersehen, oder ist es okay so, wie es ist? Antwortet Ihr, dass alles so in Ordnung ist, dann folgt das normale Ende. Antwortet Ihr allerdings, dass Ihr IHN treffen wollt… seht Ihr das normale Ende und NACH den Credits folgt das große Wiedersehen *schnüff* :D

Final Fantasy X-2 Das glückliche Ende Bild 1   Final Fantasy X-2 Das glückliche Ende Bild 2
   
Final Fantasy X-2 Das glückliche Ende Bild 3   Final Fantasy X-2 Das glückliche Ende Bild 4
   
Final Fantasy X-2 Das glückliche Ende Bild 5   Final Fantasy X-2 Das glückliche Ende Bild 6
   
Final Fantasy X-2 Das glückliche Ende Bild 7   Final Fantasy X-2 Das glückliche Ende Bild 8
   
Final Fantasy X-2 Das glückliche Ende Bild 9   Final Fantasy X-2 Das glückliche Ende Bild 10
   
Final Fantasy X-2 Das glückliche Ende Bild 11   Final Fantasy X-2 Das glückliche Ende Bild 12
   
Final Fantasy X-2 Das glückliche Ende Bild 13   Final Fantasy X-2 Das glückliche Ende Bild 14
   
Final Fantasy X-2 Das glückliche Ende Bild 15   Final Fantasy X-2 Das glückliche Ende Bild 16
   
Final Fantasy X-2 Das glückliche Ende Bild 17   Final Fantasy X-2 Das glückliche Ende Bild 18
   
Final Fantasy X-2 Das glückliche Ende Bild 19   Final Fantasy X-2 Das glückliche Ende Bild 20
   
Final Fantasy X-2 Das glückliche Ende Bild 21   Final Fantasy X-2 Das glückliche Ende Bild 22
   
Final Fantasy X-2 Das glückliche Ende Bild 23   Final Fantasy X-2 Das glückliche Ende Bild 24
   
Final Fantasy X-2 Das glückliche Ende Bild 25   Final Fantasy X-2 Das glückliche Ende Bild 26
   
Final Fantasy X-2 Das glückliche Ende Bild 27   Final Fantasy X-2 Das glückliche Ende Bild 28
   

-> weiter zum perfekten Ende