Charaktere

Hauptcharaktere – Seite2 – Nebencharaktere

Vorsicht! Beschreibungen enthalten Spoiler!

Cifer Almasy

FF8 CiferAlter: 18
Geburtstag: 22. Dezember
Sternzeichen: Steinbock
Größe: 1,88m
Waffe: Gunblade
Spezial-Technik: Wegräumen


Cifer ist 18 Jahre alt und ein echter Kotzbrocken. Seine Unfähigkeit Befehlen Folge zu leisten, die nicht seinen eigenen Vorstellungen entsprechen, verwehrte ihm schon dreimal den Abschluss der letzten Prüfung des Balamb Garden. Besonders respektlos verhält er sich seiner ehemaligen Ausbilderin Quistis gegenüber, die er entweder beschimpft oder einfach unbeachtet stehen lässt. Sein Verhältnis zu Squall ist angespannt, seit er ihn in einem Trainingsduell mit einer unfairen Attacke verletzt hat. Später wird er zu Edeas „Hexenritter“ und versucht vergeblich gegen Squall und Co. anzukommen.
Seine besten Freunde sind Fu-Jin und Rai-Jin, mit denen er den Ordnungsdienst des Balamb-Garden bildet. Sie gehorchen ihm blind, müssen ihn aber später im Stich lassen, um ihm zu helfen, wieder er selbst zu werden.


Laguna Loire

FF8 LagunaAlter: 22 [Traum] / 39 [Realität]
Geburtstag: 3. Januar
Sternzeichen: Steinbock
Größe: 1,61m
Waffe: Maschinengewehr
Spezial-Technik: Desperado


Man lernt Laguna zuerst als Soldaten der galbadischen Armee kennen, der vor Nervosität jedesmal einen Wadenkrampf bekommt, wenn er eine Frau anspricht. Man erfährt, dass er in die Sängerin Julia Heartilly verliebt ist, die für ihn sogar ein Liebeslied geschrieben hat. Als Laguna aber von einem Auftrag nicht zurückkehrt, heiratet diese dann später den heutigen Oberst Carway und gebiert ihm eine Tochter: Rinoa.
Später trifft man Laguna als „Monsterjäger“ in einem kleinen Dorf namens Winhill an. Nach einer unglücklichen Mission hatten ihn die Menschen des Dorfes gesund gepflegt, und er blieb aus Dankbarkeit bei ihnen, verteidigte das Dorf gegen Monster und verliebte sich in Raine, die Frau bei der er lebte. Die beiden heiraten, doch als Ellione, Raines Nichte entführt wird, verlässt Laguna das Dorf um sie wiederzufinden. Aus diesem Grunde ist er nicht dabei, als sein Sohn [!!!!!] geboren wird und seine geliebte Frau Raine stirbt. Später hielt sich Laguna mit verschiedenen Jobs über Wasser die ihm seine Journalistenausbildung finanzieren. Seine Reportagen wurden im Magazin „Timber Maniacs“ veröffentlicht, die Selphie in Schulcomputer zugänglich macht, danach verliert man seine Spur…

… bis man ihn als Präsidenten von Esthar wieder trifft. Zu diesem Zeitpunkt ist er ungefähr 39 Jahre alt. Seine Freunde von damals Kiros und Ward stehen ihm als Berater zur Seite. Sie sind auch diejenigen, die Squall darauf hinweisen, dass er Glück hat eher seiner Mutter als seinem Vater zu ähneln ^^


Kiros Seagill

FF8 KirosAlter: 23 [Traum] / 40 [Realität]
Geburtstag: 6. Juli
Sternzeichen: Krebs
Größe: 1,91m
Waffe: Katar [2 dolchähnliche Klingen]
Spezial-Technik: Blutschmerz


Über Kiros ist eigentlich nicht sehr viel bekannt. Er war zusammen mit Laguna in der Galbadischen Armee und begleitete ihn später während seiner Reportagen. Kiros versucht Laguna immer von seinen ungeplanten Aktionen abzubringen, was ihm aber leider nie gelingt.
Er ist ein ziemlich guter Kämpfer und hantiert perfekt mit seinen beiden tödlichen Klingen. Als Ellione noch klein war, sagte sie, er sähe komisch aus und ein bisschen wie eine Frau. Das hat er ihr zwar mittlerweile verziehen, doch sein leicht femininer Touch ist trotz seiner enormen Körpergröße nicht zu leugnen ;)



Ward Zabac

FF8 WardAlter: 25 [Traum] / 42 [Realität]
Geburtstag: 25. Januar
Sternzeichen: Wassermann
Größe: 2,17m
Waffe: Harpune
Spezial-Technik: Wurfharpune


Über Ward lässt sich eigentlich nicht viel mehr sagen als über Kiros. Der gutmütige Hüne war zusammen mit Laguna und Kiros, den er noch überragt, bei der Armee von Galbadia. Er verletzte sich bei einem missglückten Einsatz schwer und ist seither stumm. Zu diesem Zeitpunkt trat auch er aus der Armee aus und arbeitete danach im Wüstengefängnis Distrikt D als Reinigungskraft.
Ward ist der physisch stärkste Charakter des Spiels und hat als Waffe eine riiiiiiesige Harpune [könnte der Größe nach sogar ein Schiffsanker sein *g*], der er beeindruckend weit werfen kann. Mich persönlich erinnert er ein bisschen an Hulk Hogan. ;)



[Hexe] Edea Kramer

FF8 EdeaAlter: unbekannt
Geburtstag: unbekannt
Sternzeichen: unbekannt
Größe: unbekannt
Waffe: Magie
Spezial-Technik: Eiszapfen


Jaja… Edea…
Über sie ist zu Anfang eigentlich nichts bekannt, als dass sie wie aus dem Nichts in der gabaldischen Politik auftauchte und von Präsident Deling mit einem hohen Amt betraut wurde. Aus Dankbarkeit dafür tötete sie ihn beinahe sofort. Welche Ziele sie verfolgt ist ungewiss, doch scheut sie vor keinem Mittel zurück, das zu erreichen, was sie sucht.
Später wird offenbar, dass sie ihre Kräfte in der Vergangenheit von einer anderen bösen Hexe geerbt hatte, die dann auch von ihr Besitz ergriff und ihr handeln steuerte. Als Squall und die anderen sich an ihre Vergangenheit erinnern, wird ihnen klar, dass Edea ihre „Mama“ war – diejenige, die das Waisenhaus leitete und diejenige, die die SEEDs erfand und ihre Ausbildung erst möglich machte. Als sie Edea von dem bösen Geist der anderen Hexe befreien, unterstützt sie Squalls Truppe mit ihren starken Magischen Kräften.



Cid Kramer

FF8 CidAlter: 40
Geburtstag: unbekannt
Sternzeichen: unbekannt
Größe: unbekannt
Waffe: keine
Spezial-Technik: keine


Und – wie in bisher jedem Final Fantasy Teil – ein Cid!
Cid Kramer ist der Direktor des Balamb Garden, 40 Jahre alt und ein sehr gutmütiger Mensch. Die Verwendung der SEED als Söldner sieht er als unausweichliches Übel, um den Garden mit den notwendigen finanziellen Mitteln zu versorgen. Manchmal kommt er einem allerdings wie eine Marionette vor, was im Spielverlauf auch offengelegt wird.
Cid kennt durch Edea die wahre Aufgabe der SEED, was ihm schwer zu schaffen macht… Er muss seine „Kinder“ ausbilden, damit sie im Ernstfall die Hexe, seine geliebte Frau, töten…