Zwischen Stress und Motivation

Täglich schreiben klappt einfach nicht. Keine Chance. Das Pensum der ausgelassenen Tage auf die Schreibtage zu addieren ist bei 1,2 ausgefallenen Tagen machbar, werden es mehr, wirkt es demotivierend und eher hinderlich. Ich fürchte, ich muss es etwas lockerer angehen. Trotzdem – 7000 Wörter Roman sind mehr als ich im gesamten letzten Jahr geschafft habe, von daher bin ich zwar etwas enttäuscht, dass ich meine eigenen Vorgaben nicht erfüllen kann, aber zufrieden, dass es überhaupt weitergeht. Und bisher liest es sogar recht spannend. ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.